Wie viel Protein sollte ich zu mir nehmen, um zuzunehmen?

Essen Sie ausreichend Eiweiß In Kombination mit regelmäßigem Krafttraining ist der Verzehr von 0. Dies ist wichtig für eine gesunde Gewichtszunahme. Zu den proteinreichen Lebensmitteln gehören Eier, Fleisch, Fisch, Nüsse und Hülsenfrüchte. Eine gängige Empfehlung für den Muskelaufbau ist 1 Gramm Protein pro Pfund (2,5 Gramm).

Andere Wissenschaftler schätzen den Proteinbedarf auf mindestens 0,5 Gramm. Obwohl es aufgrund widersprüchlicher Studienergebnisse schwer ist, genaue Zahlen zu nennen, liegt die aktuelle RDA für Protein bei 0,5 Gramm. Der Verzehr der RDA für Protein kann helfen, Ihre magere Muskelmasse zu erhalten. Um jedoch Muskeln aufzubauen und Gewicht zu gewinnen, empfiehlt die Academy of Nutrition and Dietetics, dass Sie 1.Dies bedeutet, dass eine 150 Pfund schwere Person 96 bis 123 Gramm Protein pro Tag zu sich nehmen sollte, um Muskelmasse aufzubauen und Gewicht zu gewinnen.

Um Gewicht zuzulegen, müssen Sie nicht nur Ihre Kalorienzufuhr erhöhen, sondern auch Ihre Proteinzufuhr. Während die durchschnittliche sitzende Person nur 0. Zusätzlich zur Deckung Ihres Proteinbedarfs für die Gewichtszunahme ist die Erhöhung Ihrer Kalorienzufuhr wichtig, um Ihre Ziele für die Gewichtszunahme zu erreichen. Auch wenn kein einzelner Nährstoff für die Gewichtszunahme ausschlaggebend ist, ist eine ausreichende Proteinzufuhr der Schlüssel zur Maximierung der Gewichtszunahme.

Sie können Ihren täglichen Proteinbedarf für die Gewichtszunahme decken, indem Sie alle paar Stunden eine Reihe von proteinreichen Lebensmitteln zu sich nehmen. Es ist zwar wichtig, Ihren Proteinbedarf zu decken, damit ein Teil Ihrer Gewichtszunahme aus Muskeln stammt, aber deutlich mehr Protein zu essen, als Sie benötigen, bringt keine zusätzlichen Vorteile. Die American Dietetic Association berichtet, dass Sportler, die an Gewicht zunehmen wollen, zu jeder Mahlzeit und jedem Snack Protein zu sich nehmen sollten. Bereiten Sie ein Hähnchen Parmesan zu, das für die Gewichtszunahme geeignet ist, indem Sie eine 6-Unzen-Hähnchenbrust mit einem Löffel Tomatensoße und einer Unze Parmesankäse belegen, und schon haben Sie ein Hauptgericht, das 42 Gramm Protein liefert.

Hüttenkäse, Eier, Vollmilch und griechischer Joghurt enthalten ebenfalls hochwertiges Protein für die Gewichtszunahme. Es gibt keine feste Menge an zusätzlichem Protein, die für jeden empfohlen wird, der versucht, Gewicht zuzulegen. Wenn Sie viel Körperfett mit sich herumtragen, ist es eine gute Idee, entweder Ihre fettfreie Masse oder Ihr Zielgewicht zu verwenden â anstelle Ihres gesamten Körpergewichts â, da es hauptsächlich Ihre fettfreie Masse ist, die die Menge an Protein bestimmt, die Sie benötigen. Egal, was Ihr Ziel ist, ob Sie an Größe gewinnen oder abnehmen wollen, wir alle müssen die richtige Menge an Protein zu uns nehmen, um unsere Muskelmasse zu erhalten.

Wenn es um Muskelmasse geht, schauen Studien in der Regel nicht auf den Prozentsatz der Kalorien, die aus Protein kommen, sondern auf die täglichen Gramm Protein pro Kilogramm oder Pfund Körpergewicht.

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.